"Wenn ein Mensch asana auf die richtige Art und Weise übt, so hat dies zur Folge, daß er die Fähigkeit entwickelt, flexibel auf die unterschiedlichen Herausforderungen des Lebens zu reagieren".

Yoga Sutra


Yoga Coaching / Yoga-Einzelunterricht

Yoga entfaltet seine tiefgreifende, heilsame Wirkung um so mehr, wenn Sie auch zu Hause regelmäßig üben könnten. Hierbei ist es sinnvoll die Yogaübungen individuell an Ihre Bedürfnisse und Besonderheiten anzupassen.

Die Einzelsitzung schafft die ideale Unterrichtssituation, denn hier stehen nur Sie im Mittelpunkt des Geschehens. Hier können Sie in einer Atmosphäre, die von Vertrauen und Wohlwollen gekennzeichnet ist, Ihre persönliche Situation und Ihre Bedürfnisse darstellen.

Ein speziell für Sie maßgeschneidertes Übungsprogramm, das Ihr Alter, Ihren Gesundheitszustand, Ihre beruflichen Anforderungen, Ihre Lebenssituation und Ihre Interessen berücksichtigt, kann auf vielen Ebenen zu einer positiven Veränderung beitragen. Berücksichtigt wird auch wann sie zu Hause üben möchten und wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht.

Am Anfang steht eine Konsultation. Im Ergebnis dieser Konsultation wird die Richtung der zu erarbeitenden Übungsabfolge bestimmt. In den darauf folgenden fünf Sitzungen wird mit Ihnen und ganz speziell für Sie ein Programm erarbeitet, dass es Ihnen ermöglicht, auch eigenständig zu Hause zu üben. Dieses Übungsprogramm wird Ihnen in Form eines Piktogramms als Übungsanleitung für zu Hause mitgegeben.

Altagsnahe Hinweise aus dem Ayurveda und zum Selbstmanagement ergänzen das Übungsprogramm.

Effekt ist ein Mehr an Gesundheit und Wohlbefinden, ein Anwachsen des Selbstvertrauens und ein Entfaltung des eigenen inneren Potentials. Dies kann Ihnen helfen anstehende Herausforderungen aus eigener Kraft zu bewältigen und die eigene Selbstwirksamkeit zu erhöhen.


Das Coaching umfasst sechs Termine à 1,5 Stunden und kostet 440,- €
Eine Einzelkonsultation kostet 80,- EUR

Yoga als Therapieform

Hier werden die Yogatechniken als Mittel zur Heilung oder Wiederherstellung der vollen physischen und geistigen Funktionen verwendet. Die Idee der Yogatherapie ist sehr alt. Die Yogatherapie berücksichtigt die jeweiligen Einschränkungen und Beschwerden eines Menschen (z.B. Rückenschmerzen, Asthma, Rheuma, Herz-Kreislauferkrankungen etc.).

Hinweise zur Ernährung unter ayurvedischen Gesichtspunkten unterstützen den Selbstheilungsprozess.